Bergung von Kitzen mit Wärmebild

Geräteschutz in der Landwirtschaft durch Live Befliegung mit Wärmebildkamera, zur Vorbeugung von Maschinenausfällen und Ernteausfällen.

Jungen Rehen fehlt der Fluchtinstinkt – daher fliehen sie auch nicht aus dem hohen Gras, wenn sich ein Mäher nähert. Jährlich geraten so zehntausende Rehkitze in die Mähwerke von Landwirten – eine Gefahr der wir mit Wärmebildkamerabefliegung entgegen wirken.

Ähnliche Pakete

Oder vereinbaren Sie mit uns einen Termin für Ihr individualisiertes Paket

Drohnen in der Landwirtschaft und Forstwirtschaft

Drohnen werden häufig in der Landwirtschaft eingesetzt. Die von Drohnen erzeugten Luftaufnahmen dienen als Grundlage für viele Einsatzmöglichkeiten. Vor allem Multispektralaufnahmen helfen Landwirten dabei effizienter zu säen, düngen & ernten: Drohnen von FairFleet Piloten für die Landwirtschaft werden dafür mit Infrarot- und RGB-Kameras ausgestattet und ermöglichen so eine effizientere Boden-Analyse, sowohl bei der Schädlingsbekämpfung als auch bei der Anbauoptimierung. Neben Multispektralaufnahmen bieten Drohnen weitere Einsatzgebiete, z.B. bei Vermessung von Schäden auf landwirtschaftlichen Anbauflächen, die anhand von Drohnenbildern mit geringerem Aufwand durchgeführt werden können. Mit Hilfe von Punktwolken kann auch eine Pflanzeninventur oder eine Waldinventur durchgeführt werden. Drohnen leisten einen Beitrag zum Maschinen- und Tierschutz, indem Jungwild von Wärmebildkameras identifiziert & in Sicherheit gebracht wird.
phone
mail_outline